Alternative Einkaufsmöglichkeiten

Viele Menschen möchten trotz der Corona Krise Fair gehandelte Produkte kaufen, können aber nicht mehr zum Allerweltsladen kommen.

Wir machen mit bei der bundesweiten aktion #fairsorgung, um euch weiterhin mit euren Lieblingsprodukten aus dem Fairen Handel zu versorgen. Nutzt entweder unsere Öff­nungszeiten oder die Online-Bestell-Möglichkeit vieler Fair-Handels-Lieferanten und unter­stützt damit sowohl euren Weltladen als auch Produzent*innen weltweit.

 

Nähere Informationen dazu findet ihr hier ...

Eine Liste der Produkte von El Puente ist hier ... 

 

Wir hoffen sehr, dass euch das weiterhilft. Für Fragen und telefonische Bestellungen sind wir während der Öffnungszeiten zu erreichen.

 

 

 

Veränderte Öffnungszeiten während der Corona Krise

Der Allerweltsladen ist weiterhin geöffnet, allerdings mit veränderten Öffnungszeiten, diese werden jeweils Mittwochs früh hier veröffentlicht

 

Da wir hauptsächlich mit Ehrenamtlichen arbeiten, können die regulären Öffnungszeiten nicht eingehalten werden.

 

Öffnungszeiten 01.04. bis 07.04.2020

Mittwoch, 01.04.:       14:30 bis 18.30 Uhr

Donnerstag, 02.04.:   11:00 bis 14:00 Uhr

                                    14:30 bis 18.30 Uhr

Freitag, 03.04.:           14:30 bis 18.30 Uhr

Samstag, 04.04.:        11:00 bis 14:00 Uhr

Montag, 06.04.:          14:30 bis 18.30 Uhr

Dienstag, 07.04.:        14:30 bis 18.30 Uhr

 

 

Für Fragen stehen wir telefonisch oder über email zur Verfügung. 

Vielen Dank für Ihr Verständnis

 

Die Welt im Kochtopf - Veranstaltung fällt aus

Diese Veranstaltung fällt auf Grund des Corona Virus aus

Die Faire Kochshow am 19.März 2020 um 19:00 Uhr in der Lutherkirche

 

Wir möchten Sie zusammen mit dem Agenda 21- und Nachhaltigkeitsbüro der Landeshauptstadt Hannover, dem Büro für internationale kirchliche Zusammenarbeit des Ev.-luth. Missionswerk in Niedersachsen (ELM),  sowie der Ev.-luth. Nordstädter Kirchengemeinde Hannover zur Fairen Kochshow einladen.
 
Es erwartet Sie ein Abend voller leckerer Rezepte und Gaumenfreuden; ein Blick in die Kochtöpfe dieser Welt; interessante Hintergrundberichte rund um den Fairen Handel und Fair Trade-Produzent*innen sowie überraschende Informationen und Aktionen aus den Ländern des globalen Südens. Als Mitköchinnen mit dabei sind die Regionalbischöfin für den Sprengel Hannover der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers, Dr. Petra Bahr und Bezirksbürgermeisterin Edeltraut-Inge Geschke.
 
Der Eintritt ist frei. Wir bitten um Anmeldung an Nicole Bock, Tel.: 0511 1215-293 oder Email: n.bock@elm-mission.net
 
Die Veranstaltung wird gefördert durch Engagement Global mit ihrer Servicestelle Kommunen in der Einen Welt aus Mitteln des Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung.
 
Weitere Informationen finden Sie im angehängten Flyer.
 

Allerweltsladen ist bei Facebook

Seit einiger Zeit ist der Allerweltsladen auch bei Facebook zu finden.

Hier der Link: https://www.facebook.com/allerweltsladen

Bücherei jetzt im Online Katalog

Sie suchen nach Büchern, Zeitschriften oder Unterrichtsmaterialien zu entwicklungspolitischen Themen oder möchten einen Einblick in Geschichte, Kultur, Politik und das Alltagsleben von AutorInnen aus Afrika, Asien und Lateinamerika bekommen? Dann schauen Sie doch in unserem Online-Katalog vorbei.

Im Online-Katalog des Allerweltsladens können Sie nach sämtlichen Medien des Freihandbestandes sowie nach Büchern aus dem Archiv suchen.  Hier geht´s zum Web-OPAC der Bücherei im Allerweltsladen.